Klettern im Hochseilgarten

zum Reiseplaner hinzufügen

Gar nicht affig - Palfauer Hochseilgarten von 2. Juli bis 28. August geöffnet!

Akrobatisch wird es in luftigen Höhen beim Balancieren von Hindernis zu Hindernis. Durch Seile gesichert, hangeln sich Kletterfreunde von Hängebrücken über Holzelemente und Netze verschiedenster Ausführungen zur Aussichtsstation, wo man einen spektakulären Blick über das Tal genießen kann.

In 10 Metern Höhe klettern Sie weiter zum "Spinnennetz", wo Sie wie damals am Spielplatz, in spidermanhaften Bewegungen Ihrem Ziel weiter entgegenkraxln. Wenn Ihnen das zu einfach erscheint, versuchen Sie doch den Balanceakt über die Pfähle. Durch die unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden in den verschiedenen Parcouren, kann man von Mal zu Mal sein Können verbessern.

Richtig viel Spaß und ordentlich Nervenkitzel

Ein besonderes Highlight sind die Flying Fox Strecken. Bei diesem Erlebnis fliegen Sie ca. 100m an einem fixem Stahlseil durch die Luft und fühlen sich sich frei wie ein Vogel!

Sie wollen am besten gleich losstarten?
Von 2. Juli bis 28. August ist der Hochseilgarten freitags & samstags von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Es ist keine Voranmeldung nötig - bitte die 3G-Regelung beachten. (DO & SO auf Anfrage, bitte per Telefon oder Mail Kontakt aufnehmen)

Ein paar schnelle Fakten zum FREELIFE Outdoorsports Hochseilgarten:
Mindestalter: 10 Jahre
Mindestgröße: 145 cm
Helm, Gurte und Sicherheitsausrüstung bekommen Sie vor Ort
Nur bei Schönwetter geöffnet

Für weitere Infos bitte HIER klicken!