FeRRUM - Welt des Eisens

Erlebniswelt, Handwerkskunst, Museum

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

Beschreibung

Sonderausstellung "Floral" 1. Jänner - 30. November 2021: 32 Kleinskulpturen und Metallplastiken von Schmieden aus 9 Ländern werden in einer Ausstellung im Haus FeRRUM präsentiert.
Die Motive betreffen die Flora, stammen von ihr, sind ihr zugehörig, oder sie stellen Gleichen dar.
Die Objekte bringen die Begabung und Fertigkeit der Schmiede auf höchstem Niveau zum Ausdruck

Im multimedialen Erlebnismuseum „FeRRUM – welt des eisens“ am historischen Ybbsitzer Marktplatz erwartet den Besucher eine spannende und erlebnisreiche Zeitreise in die Welt der Eisenverarbeitung. Die moderne, mit interaktiven Stationen ausgestattete Ausstellung gibt Einblicke in das Schmiedehandwerk und zeigt uns, wie sehr Metall uns umgibt.

Perfekte Technik und modernste Installationen, gepaart mit einer architektonischen Meisterleistung ermöglichen dem Besucher eine kurzweilige und lehrreiche Reise durch die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Verbinden Sie ihren Besuch im FeRRUM mit einer Wanderung entlang der 3 km langen Schmiedemeile. Insgesamt acht Erlebnispunkte sogenannte Meilensteine erzählen den Wanderern vom einstigen Leben der Schmiede und Schleifer. Ein idealer Ausflug für die ganze Familie.

Machen Sie Nägel mit Köpfen und kommen Sie nach Ybbsitz: Zum alten Eisen gehören war gestern.

Preise

  • Gruppen:
    Ab 20 Pers. € 4,90/Pers.
  • Einzelperson:
    Erwachsene € 6,80/Pers., Familien – 20 % Ermäßigung, Inhaber der NÖ Card freien Eintritt
  • Kinder:
    Schüler bis 15 Jahre € 4,30/Pers., Kinder unter 6 Jahren freien Eintritt
  • Führungen:
    Führungspauschale € 31,--, ab 21 Pers. € 3,10/Pers.
  • Online buchbar

Eignungen

  • schlechtwettergeeignet
  • für Kinder geeignet

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung