Der Ybbstalradweg und weitere Raderlebnisse

zum Reiseplaner hinzufügen

Radeln Sie das Herzstück des Ybbstalradwegs oder erkunden Sie die zahlreichen Rad- und Mountainbikestrecken in und um Waidhofen!

Frei nach dem Motto: "Radfahren und genießen" gestaltet sich auch das Rad- und Mountainbikenetz durch und um Waidhofen an der Ybbs. Über die Wege lässt sich nicht nur die lebendige Altstadt, sondern auch die umliegende Hügellandschaft erkunden.

Das Herzstück des Ybbstalradwegs zwischen Waidhofen und Lunz am See

Rund 55 km Radstrecke trennen das naturidyllische Bergsteigerdorf Lunz am See von der lebendigen Turmstadt Waidhofen.
Als Start, Ziel oder Etappe steht Waidhofen an der Ybbs mit der Vielzahl an Serviceangeboten, radfreundlichen Betrieben und Transfermöglichkeiten an oberster Stelle. Besonders für Familien eignet sich die gemütlich neben dem Fluss laufende Strecke ideal.

Route des Ybbstalradwegs durch Waidhofen
Der Hauptbahnhof empfiehlt sich als Start oder Ziel (Parkmöglichkeiten finden Sie hier). Von dort fürht der Weg ca. 1 km lang die Bahngleisen entlang zu Altstadt und über den Schlossweg zum Oberen Stadtplatz. Dann geht es am Stadtturm vorbei, durch den Ybbsturm zur Zeller Hochbrücke, von wo aus man wieder gemütlich den geraden Verlauf des Ybbstalradwegs folgen kann.

>>> FLUSS-RADELN: HIER ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DEN YBBSTALRADWEG

 

Rad- und Mountainbikestrecken in und um Waidhofen an der Ybbs