Losensteinrunde

Rennradtour ausgehend von Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

zum Reiseplaner hinzufügen
Vollbild
Höhenprofil

77,96 km Länge

Tourendaten
  • Schwierigkeit: mittel
  • Strecke: 77,96 km
  • Aufstieg: 1.129 Hm
  • Abstieg: 1.129 Hm
  • Dauer: 2:50 h
  • Niedrigster Punkt: 344 m
  • Höchster Punkt: 706 m
Eigenschaften
  • Rundtour
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • mit Bahn und Bus erreichbar
  • botanische Highlights

Details für: Losensteinrunde

Kurzbeschreibung

Abwechslungsreiche und durchaus anspruchsvolle Runde von Waidhofen ins Ennstal und den Nationalpark Kalkalpen.

Beschreibung

Nach dem Start geht es zunächst stets leicht bergauf im Redtenbachgraben. Nach ca. 8 km beginnt der 2km lange Anstieg zur Kreuzgruberhöhe. Die Abfahrt ist schnell und ohne Schwierigkeiten, danach rollt es talauswärts recht flott durch den Neustiftgraben dahin. Direkt am Talausgang biegt man rechts Richtung Laussa ab. Durch den Laussagraben geht es in einigen Rhythmuswechseln bergauf bis die eigentliche Steigung zur "Schöffthaler Höhe" beginnt.

Nach knapp 2 Kilometern, kurz vor der bereits von weiter unten sichtbaren Kapelle ist scharf links abzubiegen - hier hat man auch den höchsten Punkt erreicht. Es folgt eine rassige Abfahrt hinunter ins Ennstal, direkt nach Losenstein.

In Folge geht es auf der Ennstalbundesstraße kupiert und immer der Enns entlang über Reichraming nach Großraming, rauf in den kleinen aber feinen Ortskern - und weiter bis Weyer. Von Start-Ziel-Ort des legendären Powerman Duathlons geht es über Gaflenz und Oberland retour zum Ausgangspunkt Waidhofen.

Startpunkt der Tour

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

Zielpunkt der Tour

Hotel**** Schloss an der Eisenstraße, Waidhofen an der Ybbs

Wegbeschreibung für: Losensteinrunde

Waidhofen an der Ybbs/Schlosshotel - Ausfahrt über die Unterzeller Brücke - Wiener Straße - Kreisverkehr Weyrer Straße - Weyrer-Straße - Redtenbachstraße L93 - Kreuzgruber Höhe - Neustiftgraben - Großraming - scharf rechs Richtung Laussa auf die L1342 - Schöffthaler Höhe - scharf links (Abzweigung "Sauzahn") - der Straße bergab folgend und beim ersten Gehöft links durch den Aichmühlgraben bis nach Losenstein - links auf die B115 - Reichraming - Großraming Ortszentrum - B115 - rechts nach Anger - Weyer - links auf die B121 - Gaflenz - Oberland - Waidhofen an der Ybbs

Anfahrt

Von der Autobahn A1 kommend: Abfahrt Amstetten West, B121 bis Waidhofen an der Ybbs

Parken

Es gibt mehrere Park & Ride Möglichkeiten: http://waidhofen.at/parkplaetze

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der ÖBB (Rudolfsbahn) ab/über Amstetten. 

Sie können Ihr Fahrrad in den meisten Nah- und Fernverkehrszügen mitnehmen. In Österreich brauchen Sie dafür ein spezielles Radticket, außerdem können Sie Wochen- oder Monatskarten für Ihr Fahrrad kaufen. Für internationale Strecken bieten die ÖBB das Biking International Ticket an.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Mostviertel Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 20.09.2021

Tourismus-IG Ybbstaler Alpen

Schlossweg 2

3340 Waidhofen/Ybbs

www.ybbstaler-alpen.at/rennrad

info@ybbstaler-alpen.at

+43-7442-93049

 

Ausrüstung

Rennrad (Übersetzung von mind. 34/25)

Sicherheitshinweise

Achtung vor allem bei der kurvenreichen Abfahrt nach Losenstein und bei der Ortsabfahrt in Großraming!

Kartenempfehlungen

Rennrad-Karte Mostviertel Tourismus

erhältlich im Tourismusbüro

Tipp des Autors

Erweiterung um Teilstrecke der "Saurüsselrunde", in verkehrter Richtung ab Weyer, möglich und lohnend (+15km). Die letzten 20km entlang der Ybbs!

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour