Tourengehen am Hochkar

Information für Tourengeher am Hochkar

Bitte beachten Sie, dass das Befahren von gesperrten
Pisten am Hochkar ausnahmslos verboten ist!

Außerhalb der Betriebszeiten von 17.00 Uhr bis 08.30
ist das Benützen der Pisten verboten.

Teile der Pisten müssen mit Seilwinde präpariert werden. Dieses Seil ist bis zu 1km lang, kann sich in den Schnee graben und ist dadurch oft nicht sichtbar. Das Queren des Seils kann zu tödlichen Unfällen führen.

Das Pistengehen auf präparierten Pisten in Göstling/ Hochkar ist auf Grund der engen und steilen Pisten ganztägig (Tag und Nacht!) verboten!

Zusätzlich besteht akute Unfall- und Lebensgefahr durch im Einsatz befindliche Pistengeräte mit Seilwinde!

Es gibt keine Gefahrensicherung!

Die Hochkar Bergbahnen appellieren an die Vernunft der Gäste, die Sperrungen zu beachten und danken für das Verständnis!